Neulich fuhr ich in Berlin mit der Bahn zurück nach Hause und da kam mir der Gedanke, den ich hier mal als Titel

Golf spielen – für´s Leben lernen

verfasst habe. Es hört sich glaube ich „schlimmer“ an, als es tatsächlich ist. In der Episode bringe ich Dir die menschlichen Untiefen eines Golfers näher und bestimmt wird sich der eine oder andere in meinen Ausführungen wieder finden. Aber es geht auch darum, die Erfahrungen auf dem Golfplatz für den Alltag zu nutzen. Ich gehe mit Dir über die Golfbahn und wir kommen in unterschiedliche Situation. Mal landet der Ball im Rough, mal im Wasserhindernis und ab und zu auch auf dem Fairway. Bildbeschreibung
Und zum Ausklang dieser Episode, die hoffentlich auch „Noch-Nicht-Golfer“ hören, möchte ich auf das Image des Golfsports eingehen und Dir auch klar machen, was für Kosten eventuell auf Dich zukommen.
Also stecke Dir die „Stöpsel“ in die Ohren oder mache es Dir auf dem Sofa bequem, und tauche die folgenden gut 70 Minuten in meine Ausführungen ein. Alles was ich hier berichte, habe ich selbst erfahren und erlebt und rede hier nicht von der blanken Theorie.
Golf ist ein toller Sport und egal wie alt Du bist, es ist nie zu spät das Eisen 7 in die Hand zu nehmen. Und wenn Dir der klassische Golfsport nicht zusagt, dann schau mal bei den Crossgolfern vorbei.
So wenn ich Dich neugierig gemacht habe und Du mehr erfahren möchtest. dann kannst Du hier meinen Podcast abonieren und wenn Du zu den Leseratten gehörst, dann bekommst Du viele Informationen auf meinem Golfblog, denn ich auch seit der 1. Stunde am Start habe und den Du unter Golfsport.News erreichst. Auf jeden Fall würde ich mich auch über Feedback freuen und wenn Du regelmäßig informiert werden möchtest dann nutze den Newsletter, der ohne externe Werbung ca. alle 2-3 Wochen kommt.

Dein Lefty Stephan

weitere Links:
Infos zu Crossgolf
Meine 1. Golfclub Golf in Wall
und hier findest Du mich 2017 und 2018, in Kallin.
Podcast unter anderem zum Crossgolf.

Ich freue mich über Deinen Kommentar ...